FC Langenthal

Stadtrivalenderby auf der neuen "Rankmatte"

Heute Nachmittag, mit Anpfiff um 17 Uhr, kommt es auf der "Rankmatte" zum Stadtduell zwischen der zweiten Mannschaft und dem KF Shqiponja. Die beiden Teams musste in der letzten Woche bös unten durch. D.h. beide Mannschaften verliessen den Platz mit hohen Niederlagen. Beste Möglichkeit eine Korrektur anzubringen, bringt der heutige Match. Wer den Platz letztlich als Sieger verlassen darf, entscheidet sich ab ca. 18:45 Uhr.

Weiterlesen ...

Burgdorf schlägt Langenthal hoch und diskussionslos!

Die Mannschaft von Trainer Serdal Demiral setzte sich gegen einen harmlos agierenden Gast gleich mit 6:1-Toren durch. Begünstigt wurde das hohe Resultat durch die frühe Führung der Zähringer nach lediglich 90 Sekunden. Burgdorf zeigte sich kompromisslos im Abschluss und hätte noch deutlich höher gewinnen müssen.

Weiterlesen ...

Burgdorf-Langenthal: Duell zweier Plastikspezialisten

Das Team des Trainergespanns - Siegenthaler/Brügger/Heiniger - hat bei der inoffiziellen Premiere auf dem neuen Kunstrasenfeld am letzten Samstagnachmittag gegen die Blau-Weissen aus Oberburg nicht vollends - Zweitoreführung - überzeugen können. Der dabei erspielte Punkt war trotzdem wichtig resp. verdient. Nun folgt am nächsten Samstag, 26. September 2020, Start ist um 17 Uhr im Stadion "Neumatt" der Auftritt gegen ein zuletzt stark aufspielendes Team aus der Stadt der Zähringer.

Weiterlesen ...

2. Mannschaft: inoffizielle Premiere auf dem neuen Kunstrasenfeld!

Wenn am kommenden Freitag, 18. September 2020, auf der Sportanlage "Wissenhusen" die 1. Liga-Partie zwischen dem Gastgeber FC Schötz und der 1. Mannschaft des FC Langenthal ausgetragen wird, findet fast gleichzeitig im Stadion "Rankmatte" das erste Match - Première - auf dem neuen Kunstrasenfeld statt. Gäste für das Team des Trainergespanns Siegenthaler/Brügger/Heiniger sind dabei die Blau-Weissen aus Oberburg. Die Partie startet um 20:15 Uhr.

Weiterlesen ...

Kein Sieger im Derby zwischen Herzogenbuchsee und Langenthal

Dass sich letztlich die Teams mit einem 2:2-Remis begnügen mussten, war zum einen der letzten Konsequenz in beiden Offensivabteilungen zu suchen und zum anderen an der phasenweise zu nonchalanten Spielweise.

Weiterlesen ...

© 2022 FC Langenthal
Back to Top