FC Langenthal

Nachdem das Team des Trainertrios - Daniel Siegenthaler/Jens-Brügger/Bruno Heiniger - am traditionellen "Gorgonzola Cup" im Final gegen Gastgeber Roggwil knapp unterlegen ist, folgt am kommenden Samstag, 30. Juli 2022, mit Beginn um 17 Uhr auf der Sportanlage "Rohrmatt" der nächste, für die Langenthaler wichtige Test. 

Die Fakten, dass die Fans aus beiden Lagern in den Genuss eines guten Matches kommen werden, liegen auf dem Tisch resp. auf dem grünen Rasen.

Vor allem wird es beiden Trainerstäben mehrere Aufschlüsse geben, wie weit fortgeschritten der Aufbau für die Mitte August beginnende neue Saison sind. Gut für das 3.-Liga-Team, dass dieses auf ein stets eimstarkes Team treffen wird. Zudem wird sich zeigen müssen, ob der Vertreter des Mittelländisches Fussballverbandes demjenigen des Oberaargauer-Emmentaler Fussballverbandes überlegen ist, weil seit Jahren immer wieder Behauptungen aufgestellt werden, dass die dem MFV angeschlossenen Vereine besser dastehen - nicht mehr, aber auch nicht weniger!

© 2022 FC Langenthal
Back to Top