FC Langenthal

Übermorgen Samstag, 7. Mai 2022, geht die Meisterschaft der 1. Liga bereits in die viertletzte Runde. Dabei müssen die Langenthaler auswärts gegen die mehr als nur stark abstiegsgefährdeten Zuger spielen. Gestärkt durch den zuletzt gefeierten Sieg gegen Münsingen haben die Oberaargauer im Stadion «Herti» rein gar nichts zu verlieren. Anpfiff ist 16 Uhr.

 

Mit einer scheinbar fast schon perfekten Vor- und Einstellung durften die Langenthaler am letzten Sonntagnachmittag mit dem 2:0-Erfolg das minimale Saisonziel – Ligaerhalt – zu den Akten legten. In einer kleine Retrospektive meinte der Langenthaler Trainer: «Meine Mannschaft war für die Aufgabe «Münsingen» gut eingestellt. Dabei haben diese die Spielart der Münsinger adaptiert und dadurch die Freiräume erhalten, um letztlich verdient als Sieger den Platz zu verlassen.» Zum kommenden Match meinte er weiter: «Das Spiel unseres Gegners ist für diesen die letzte Chance, den Verbleib in der 1. Liga – unter Mithilfe der Konkurrenz – noch zu bewerkstelligen. Deshalb erwarte ich von den Zentralschweizern eine harte Gegenwehr. Wir reisen aber nach Zug, um ersten zu gewinnen und uns rangmässig in der Tabelle noch zu verbessern.» Der gesperrte Agron Skeraj wird dem Trainerstab zum letzten Mal nicht zur Verfügung stehen und wird in gut einer Woche gegen Schötz wieder in den Kader zurückkehren.

Zug mit dem Rücken zur Wand!

Selbst Trainer Thomas Jent weiss genau, dass nach der zuletzt erlittenen 0:2-Auswärtsniederlage gegen Schötz die Felle um den Verbleib in der 1. Liga davon geschwommen sind. Trotzdem wird er sein Team so einstellen, um den Langenthalern das Leben so schwer als möglich zu machen. An einen aktuellen Erfolg glauben eigentlich nur noch die grössten Optimisten. Doch im Fussball gibt es Wunder immer wieder, aber kaum am kommenden Samstagnachmittag!

Beschränkte Parkplatzsituation!

Am kommenden Spieltag lässt es der EV ZUG, alter und neuer Schweizer Meister um die «Bossard-Arena» krachen, resp. diese feiern ihren verteidigten Titel. Dies hat Folgen für die Fans der Langenthaler. Deshalb die bitte: bildet Fahrgemeinschaften, da die Anzahl der Parkplätze in direkter Nähe des Stadions nur beschränkt zur Verfügung stehen!

© 2022 FC Langenthal
Back to Top