FC Langenthal


Das Thema Corona gleich Vorneweg: Mit nur zwei Fällen seit August hatten wir grundsätzlich grosses Glück. Wir mussten daher nur zwei Spiele verschieben, alle anderen Termine der Teams gingen wie geplant über die kleinen Fussballbühnen.

Ich starte meinen Rückblick mit den ältesten Jungs. Mit Freude und Stolz sehe ich die B-Goalies mit 3. und 1. Liga Goalies im Training. Immer wieder werden unsere B Junioren in den Aktivteams in Trainings und auch in Spielen integriert. Wir wollen den willigen Jungs zeigen, wohin ihr Weg trotz Lehre und Ausbildung gehen kann und ihnen Aktivluft zum Schnuppern geben.

Unser B Team verlor leider das 1. Saisonspiel, danach gabs nur noch klare, tolle Siege. Der 2. Platz reicht nun leider nicht zum Aufstieg, aber es gibt Motivation im Frühling wieder genau gleich anzugreifen. Um dann hoffentlich den angestrebten Aufstieg zu erreichen. Viel Glück Jungs.

Das C-Team erarbeitete sich trotz kleinen Vorschusslorbeeren immer wieder überraschende Punkte. So war der Ligaerhalt für das junge, unerfahrene Team schon bald einmal im Blick. Mit dem gewonnen Selbstvertrauen und Teamzusammenhalt wünschen wir ihnen, auch in der Frühlingsrunde die gute Promotionsliga halten zu können.  Wir glauben an Euch.

Das DA-Team lieferte eine makellose Herbstrunde. Neun Spiele 27 Punkte 67:13 Torverhältnis.  Beindruckende Zahlen, wofür auch viel Trainingsaufwand von den Jungs und dem Trainerteam reingesteckt wurde. Eine wirklich coole Truppe die noch einiges vorhat.

Unser DB -Team musste kurz nach Saisonstart einen Trainerwechsel verkraften, hat sich aber nun stabilisiert und einige gute Resultate abgeliefert. Cool wie sich die D Junioren immer wieder beim 1. Liga Team als Balljungs ins Zeug legen, um dann in der Halbzeit den Rankmatte Kunstrasen einzunehmen.  Nach dem Spiel gibt’s dann noch einen Imbiss als kleiner Lohn dazu.

Beim EA-Team könnte ich gleich Dasselbe schreiben wie beim DA Team. Alle Spiele wurden souverän gewonnen. 2011/12 zwei tolle Jahrgänge mit aussergewöhnlichen Fussballkids. Hoffentlich sehen wir in 10 Jahren einige von Ihnen am Sonntag um 15 Uhr zu sehen. Ich bin überzeugt davon.

Auch das EB Team hat eine gute Entwicklung hinter sich seit August. Zuerst etwas Lehrgeld bezahlt, dann immer wie attraktiver gespielt und zuletzt stimmten sogar noch die Resultate. Obwohl ja bis zu den E Junioren weder Resultate noch Ranglisten bestehen. Das Motto ist spielen, spielen, spielen…

Bei den F und G Junioren kam das neue Konzept «Play more Football» zum Einsatz. Eine tolle Sache, wo das Fussballspielen unkompliziert und einfach umgesetzt wird. Ohne Einwürfe, ohne Ranglisten, ohne Schiri einfach nur Fussball pur. Der Spass, die Freude am Ball jagen und Toreschiessen steht im Vordergrund. Tja das täte den Grossen ab und zu auch ganz gut…Nun wünsche ich allen Teams eine tolle Hallensaison, erlebnisreiche Hallenturniere und attraktive Kunstrasen Testspiele. Der Frühling kommt bestimmt.

Euer Technischer Leiter -KIFU, Rafael Weibel

© 2021 FC Langenthal
Back to Top